Startseite » Kartoffelvollernter

Kartoffelvollernter

by Bilal Zeyno
Kartoffelvollernter

Ein Kartoffelvollernter – auch Kartoffelroder genannt – ist eine Erntemaschine zum Ernten von Kartoffeln.

Die richtige Wahl treffen

Bei der Wahl eines Kartoffelroders sollten Sie die Kapazität der Maschine berücksichtigen. Wenn Sie vorhaben, eine große Menge Kartoffeln zu ernten, sollten Sie eine Maschine mit einer hohen Kapazität wählen. Andernfalls kann es passieren, dass Sie nicht alle Kartoffeln ernten kannst, die Sie brauchen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Kartoffelerntemaschinen auf dem Markt. Einige sind für kleine Betriebe konzipiert, andere für große kommerzielle Betriebe. Sie sollten die richtige Maschine für Ihre Bedürfnisse wählen.

Ernteprozess

Die Kartoffeln werden aus dem Boden gehoben, indem ein Pflugschar den Kartoffeldamm unterschneidet. Dadurch werden die Kartoffeln aus dem Boden und in eine Erntemaschine gehoben.

Übliche Schare sind zwei- bis vierteilige Blattschare; mulden– oder scheibenförmige Schare werden seltener verwendet. Die Blattschare werden an den Seiten von großen Scheibensechen begrenzt.

Die Sechen sind aus zwei Gründen wichtig: Sie trennen die Kartoffeln vom Unkraut und sie verhindern, dass die Kartoffeln beschädigt werden.

Säuberung

Die Kartoffeln durchlaufen dann eine Reihe von Stacheln, die sie von eventuell anhaftenden kleinen Steinen trennen. Die Steine werden dann aus der Maschine geschleudert und die Kartoffeln kommen in die nächste Stufe.

Die Kartoffeln werden dann durch eine weitere grobmaschige Siebkette vom aufgenommenen Kartoffelkraut getrennt. Größere Steine und Erdklumpen werden durch weitere Abscheidevorrichtungen entfernt. So wird sichergestellt, dass nur saubere Kartoffeln die nächste Stufe des Prozesses erreichen.

Die Kartoffeln werden dann gereinigt und kommen in einen Lagerbunker, oder sie werden direkt auf ein vorbeifahrendes Transportfahrzeug umgeladen.

Wichtiges zum Schluss

Kartoffelvollernter können von einem Traktor gezogen werden oder sie können selbstfahrend sein. Selbstfahrende Erntemaschinen sind teurer, aber sie sind auch effizienter und können in kürzerer Zeit mehr Fläche abdecken.

Bei der Wahl eines Kartoffelvollernter sollten Sue auch den Traktortyp berücksichtigen, den Sie verwenden. Einige Erntemaschinen sind für bestimmte Traktortypen ausgelegt. Andere können mit jedem Traktortyp verwendet werden.

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit spannenden Themen zu unterhalten. Sollten Sie Interesse an Kartoffelvollernter Leasing haben, dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Wir stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot zu attraktiven Konditionen!

You may also like

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner