Suffel stellt den SmartSkidder vor
Startseite » Suffel stellt den SmartSkidder vor

Suffel stellt den SmartSkidder vor

by Bilal Zeyno
102 views 2 minutes read Suffel stellt den SmartSkidder vor

Wie aus einer Pressemitteilung zu entnehmen, war der SmartSkidder von Suffel drei Tage lang eine der Attraktionen auf der FORSTlive. Der Forstskidder ist klein und kompakt – aber er bietet Forstunternehmern, Waldbesitzern, Landschaftsbauern oder Baumpflegern große und überzeugende Vorteile.

Vorstellung war ein voller Erfolg

Eine der Innovationen auf der Messe war der SmartSkidder. Der erste Prototyp wurde 2017 entwickelt, die Serienproduktion begann 2022. Bislang wurden 5 SmartSkidder verkauft, die nun in deutschen Wäldern eingesetzt werden. Und aufgrund der Nachfrage auf der Messe wird es in Zukunft noch mehr geben.

Wer den Suffel-Stand besuchte, konnte erleben, wie sensibel die Seilwinde ist. Dazu sahen sie sich eine Präsentation an, bei der die Winde so gesteuert wurde, dass ein SmartSkidder zum Anzünden eines Feuerzeugs verwendet werden konnte. Das Feuerzeug wurde mit einer speziell angefertigten Holzkonstruktion angezündet, die eine Wunderkerze zum Brennen brachte.

Tolle Features und ein extrem leiser Motor

Auch alle anderen Features können Sie live erleben. Dazu gehören viele praktische Fächer, Ösen oder Haken sowie eine sichere Konstruktion. Alle Kabel sind hinter einer glatten Oberfläche verlegt, so dass auch hier die Wartung minimiert ist.

Einige Forstunternehmer waren begeistert von dem geringen Motorlärm, der zum Schutz von Tieren und Waldarbeitern beiträgt. Die Besucher des Standes bezeichneten die Feinfühligkeit der Maschine als “ein absoluter Knaller”. Sie macht das Rückwärtsfahren, Fällen oder Transportieren von Bäumen fast zum Kinderspiel.

Großes Interesse und private Vorführungen

Michael Willenbücher, der bei Suffel für das Projektmanagement zuständig ist, sagte, dass die Gespräche in unserem Raum sehr positiv waren und an allen 3 Tagen ein großes Interesse zeigten.

Wenn Sie die Vorführtermine auf der Messe verpasst haben, ist das kein Grund zur Sorge. Schicken Sie einfach eine E-Mail an smartskidder@suffel.com und der Vertrieb wird Ihnen Terminvorschläge unterbreiten – entweder bei Ihnen vor Ort oder an dem Standort in Aschaffenburg.

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit spannenden Themen zu unterhalten. Sollten Sie Interesse an Forstmaschinen Leasing oder Skidder Leasing haben, dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Wir stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot zu attraktiven Konditionen!

Bildquelle: https://www.suffel.com/

Passende interessante Themen

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner